Anfängerkurs

 Am 02.04.2022 ab 9.00 Uhr findet eine Anfängerschulung im Bienenhaus statt.

Anmeldung per Email : dieter.schoelzke@gmail.com 

 

Warum sind die Bienen so wichtig für uns?

"Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, keine Menschen mehr." Zitat Altert Einstein 1949

 

Damit ist natürlich nicht nur unsere Honigbiene gemeint, sondern auch die vielen Wildbienenarten!


Welchen Gefahren sind Bienen heutzutage ausgesetzt?

Heutzutage sind Bienen vielen Gefahren ausgesetzt.

Zu den größten Gefahren zählen Insektizide und Pestizide, welche die Bienen vergiften. Die aus Asien eingeschleppte Varroamilbe stellt leider noch immer eine große Gefahr für die westlichen Honigbienenarten dar. Die großflächigen Monokulturen beeinträchtigen durch einseitiges Nahrungsangebot zunehmend die Gesundheit aller Insekten.

 


Verschiedene Bienenbeuten und Haltemethoden

Es gibt eine sehr große Anzahl von Beutensystemen und Rähmchen. Für Jungimker ist es wichtig, sich vor Beginn mit der Imkerei genau zu informieren, welches System man nutzen möchte. Ein späterer Wechsel nimmt sehr viel Zeit und unter Umständen auch sehr viel Geld in Anspruch.  Hier sind wir gerne behilflich, über die gängigen Systeme in unserer Region zu informieren. 


Wir zeigen dir Schritt für Schritt den Weg zu deinen ersten Bienen

Es wird genau erklärt, was Ihr beachten müsst und wie man zu seinen ersten eigenen Bienen kommt. Die Gesundheit der Bienen nimmt natürlich auch einen großen Stellenwert ein. 



Anmeldung zur Anfängerschulung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


So finden Sie uns

Lehrbienenstand

Am Michelsberg 2

97702 Münnerstadt

Tel. 09733 6513

Email: ds@imkerverein-muennerstadt.de

dieter.schoelzke@gmail.com 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.